All for Joomla All for Webmasters

Fahrersicherheit und Risikominimierung

Verkehrsunfälle bilden für Arbeitnehmer das höchste Todesrisiko. Nutzen Sie innovative Konzepte, um Ihre Mitarbeitenden zu sichern und Risiken für Ihr Unternehmen zu minimieren.

 
Verkehrsunfälle bilden europaweit mit 39% das höchste Todesfallrisiko für Arbeitnehmer. Unfälle mit Firmenwagen können hohe menschliche, finanzielle und rechtliche Auswirkungen haben – und die Reputation eines Unternehmens stark beeinträchtigen. Mittlerweile gibt es moderne Werkzeuge, die Unternehmen bei der Erhöhung der Fahrersicherheit unterstützen - weltweit. 
 
Wir bieten Ihnen ein weltweit erprobtes Konzept zur Sicherung einer kontinuierlichen Aufmerksamkeit Ihrer Mitarbeitenden in Bezug auf die Gefahren im Strassenverkehr.  
Das Trainingsprogramm basiert auf einer Kombination aus Echtzeit-Video Sequenzen, die Szenarien aus dem Verkehrsalltag widerspiegeln und diversen informativen Modulen und Tests, die der Teilnehmer durchläuft. Alle Bestandteile sind dabei fokussiert auf das Erkennen und Vermeiden von Risiken im Strassenverkehr und einen defensiven Fahrstil. Die Erfahrungen dieser seit 20 Jahren erprobten Methodik zeigen, dass die Zahl von Verkehrsunfällen bei geschulten Fahrern im Durchschnitt um 35% sinken – in Einzelfällen wurden Reduzierungen von bis zu 60 % erreicht.
 
Das Programm ist für weltweit über 70 Länder und mehr als 100 Sprachen verfügbar. Es bildet daher für viele internationale Unternehmen ein wichtiges Rückgrat ihrer Sicherheitsstrategie.
 
Screenshot Fleet Safety
 
Fleetcompetence kooperiert mit der Schweizer Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu) zur Verbesserung der Sicherheit im Strassenverkehr.
 
logo bfu
 
Sie möchten das Lernprogramm kennenlernen? Dann kontaktieren Sie uns per E-Mail (safedriving@fleetcompetence.group).
 
Powered by ALERT DRIVING